Erfahrungen in der Arbeitswelt

Foren ? Erfahrungen in der Arbeitswelt ? Workshop WKRG Kenyongasse, 16.06.2010

Workshop WKRG Kenyongasse, 16.06.2010


Wir trafen uns in der Früh vor dem TGA auf der Plößlgasse 1040 Wien. Wir gingen in den 3ten Stock und bildeten einen Sesselkreis. Zuerst machten wir uns aus, wie wir miteinander umgehen sollten während des Workshops. Die Leiter, die unbedingt gedutzt werden wollten, stellten uns erstmal die Programmpunkte vor, die wir an diesen Tag bewältigen sollten. Nach ein paar "Spielen" machten wir erstmal eine Pause. Zum Glück war ein Billa um die Ecke. Nach der Erholungsphase ging es richtig los. Die Leiter, Andi und Petra, standen bei einem Flipchart und schrieben auf, was uns zu den jeweiligen Themen einfiel. Wir erfuhren viel Neues über unsere Rechte als Schüler und Arbeitnehmer. Nach einer kurzen Pause kam ein Gast, der uns erzählte wie die Arbeitswelt im 19ten Jarhundert ausgesehen hatte und was die Geschichte des Ersten Mai, Tag der Arbeit, auf sich hat. Darauf folgte eine Jause. Jetzt im Moment sitzen wir im EDV-Saal der TGA und müssen Fragen beantworten, bzw. ich schreibe diesen Bericht.
Meiner Meinung nach war dieser Workshop sehr informationsreich und angenehm.